Schafwollpellets als organischer Dünger sind Ergebnis zertifizierter Forschung

Hervorragende Ökobilanz für floraPell® – Ökologischer Langzeitdünger aus Schafwolle entspricht den Anforderungen der ISO- Normen 14040 und 14044

Umweltschutz und Nachhaltigkeit sind Schlagwörter die in den letzten Jahren zunehmend in das Bewusstsein der Öffentlichkeit gedrungen sind.

Schafwollpellets als Ergebnis zertifizierter Forschung

Als Ergebnis langjähriger Forschungs- und Entwicklungsarbeit entstand der aus der Wolle lebender Schafe hergestellte ökologische Langzeitdünger floraPell®, der neben der eigentlichen Funktion des Düngens noch viele andere positive Eigenschaften, wie Humusbildung und Wasserspeicherung, mitbringt. Entwickelt wurden diese in Zusammenarbeit mit dem Institut für Agrar- und Stadtökologische Projekte an der Humboldt-Universität zu Berlin (IASP).

florapell oekologischer langzeitduenger 5 - Schafwollpellets als organischer Dünger sind Ergebnis zertifizierter Forschung

Die Nutzung der anfallenden Rohschafwolle als Basis für einen ökologischen Langzeitdünger ermöglicht der Schafzucht eine lohnende Alternative für ihren Wollabsatz.

Schafwollpellets im biologischen Landbau

Als innovatives Produkt im Bereich biologischer Landbau, erfüllt floraPell® nicht nur hohen Anforderungen an einen ökologischen Langzeitdünger, wie ein hoher Nährstoffgehalt ohne Fremdzusätze und zu 100% regenerativ, sondern auch hinsichtlich eines umweltgerechten Herstellungsverfahrens.

Das Life Cycle Assessment (LCA) dokumentiert mit der nötigen Genauigkeit die CO2-Emissionen, die während des Produktionsprozesses entstehen, von der Gewinnung der Wolle, bis zum Transport an den Endkunden.

Die Durchführung des LCA erfolgt nach Vorgaben und Richtlinien der ISO-Normen 14040 bis 14044. Damit gliedert sich die Studie in folgende Abschnitte:

-       Festlegung des Ziels und des Untersuchungsrahmens

-       Sachbilanzphase

-       Phase der Wirkabschätzung

-       Phase der Auswertung

Phasen einer Oekobilanz e1610615981232 - Schafwollpellets als organischer Dünger sind Ergebnis zertifizierter Forschung

Die vorliegende Umweltbilanz beruht auf zuverlässigen Daten und die Methode, mit der sie erstellt wurde, entspricht den Anforderungen der ISO- Normen 14040 und 14044. Die Ergebnisse des LCA wurden in den direkten Vergleich mit anderen Düngemitteln gestellt.

Schafwollpellets verursachen deutlich geringere Umweltbelastungen

Das Ergebnis aus dieser Gegenüberstellung war, dass die Schafwollpellets deutlich geringere Umweltbelastungen bei ihrer Herstellung verursachen als vergleichbare Dünger.

Somit stellt der ökologische Langzeitdünger „floraPell®“ nicht nur eine alternative Vermarktungsmöglichkeit für grobfasrige, nicht verkaufsfähige Schafwolle dar, sondern auch eine nachhaltige und umweltfreundliche Alternative zu herkömmlichen Düngemitteln.

Bei Interesse an der kompletten Studie nehmen Sie bitte Kontakt auf wie untenstehend.

Kontakt: floraPell Düngeprodukte GmbH

Ziegeleiweg 14

01979 Lauchhammer

Tel: 01601537705

E-Mail: b.lanzke (at) florapell.de

https://www.florapell.de

Die floraPell Düngeprodukte GmbH ist ein junges Unternehmen und spezialisiert auf die Produktion hochwertiger Schafwoll-Pellets. Mit dem patentierten Produktionsverfahren bietet floraPell ein qualitativ einwandfreies Produkt, das für den ökologischen Landbau zugelassen ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 + 16 =